Viagra (Sildenafil) hilft nicht, hat aufgehört, den Grund, die Optionen

Viagra (Sildenafil) hilft nicht, hat aufgehört, der Grund, die Optionen,

VIAGRA (SILDENAFIL) HILFT NICHT UND WAS ZU TUN. Rückblick von den Autoren

Viagra (Sildenafil) hilft nicht und was zu tun ist

Unser Leben ist voller Überraschungen, alles passiert. Es kommt vor, dass auch Viagra nicht zu einer guten Erektion beiträgt. Haben Sie keine Angst, wenn dies beim ersten Empfang passiert ist. Schlimmer noch, wenn Sildenafil immer half und dann plötzlich aufhörte zu handeln. Es gibt keinen Grund zur Panik, wir werden Ihnen sagen, was Sie in dieser Situation tun sollen. Das Wichtigste − halte inne und versuche genau zu verstehen, was passiert ist.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie ein hochwertiges Originalpräparat einnehmen. Wenn Sie es in unserem Online-Shop gekauft haben, dann ist es. Wenn Sie das Arzneimittel jedoch an einem anderen Ort gekauft haben, sollte Sie die mangelnde Wirkung zumindest alarmieren.

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, das Arzneimittel von uns zu nehmen und es erneut zu versuchen. Wir bieten nur hochwertige Originalarzneimittel an, die direkt vom Hersteller bezogen werden.

Oft fragen Kunden, ob Viagra Frauen bei der Lösung verschiedener Probleme hilft. Sofort warnen − Es ist eine ausschließlich männliche Droge. Es ist nicht zur Behandlung von Frauenproblemen gedacht. Versuche es nicht einmal − Viagra Dame wird nicht helfen. Für das schwächere Geschlecht gibt es eine riesige Menge ihrer Medikamente. In unserem Online-Shop finden Sie die besten Muster. Überlassen Sie Viagra den Männern, sie brauchen es.

Viagra hilft nicht, was zu tun ist

Es gibt zwei völlig unterschiedliche Situationen:

Sie haben zuerst ein Medikament mit Sildenafil eingenommen und nicht die gewünschte Wirkung erzielt.

Sie haben Viagra oder seine Generika bereits eingenommen und Arzneimittel haben immer gewirkt. Aber plötzlich half die beliebte blaue Pille nicht mehr, die gewünschte Erektion zu erreichen.

Wenn Probleme bei der ersten Aufnahme auftraten

Ein Misserfolg ist kein Grund, sich aufzuregen. Es sagt immer noch nichts. Um zu verstehen, ob Viagra für Sie geeignet ist oder ob Sie nach einem anderen Medikament suchen müssen, benötigen Sie mindestens sechs Dosen für mindestens sechs Wochen.

beachten Sie − Der Testzeitraum verlängert sich nicht nur um die Anzahl der Tabletten, sondern auch rechtzeitig. Eine Erektion ist ein sehr komplexer psychophysiologischer Prozess, der einen ruhigen und ausgewogenen Ansatz erfordert. Hastige Schlussfolgerungen führen niemals zu positiven Ergebnissen. Die Behandlung der erektilen Dysfunktion muss ruhig und gründlich angegangen werden.

Wenn das Medikament während der ersten Dosis nicht geholfen hat, sollten Sie sofort Folgendes tun:

Überprüfen Sie die Anweisungen − hast du alles richtig gemacht

Analysieren Sie sorgfältig, welche anderen Substanzen an diesem Tag in Ihren Körper gelangt sind. Es können auch andere Medikamente sowie Lebensmittel und Getränke sein.

Beim nächsten Mal müssen Sie möglichst viele dieser Faktoren eliminieren. Zum Beispiel lohnt es sich, Alkohol und andere Medikamente abzulehnen, wenn Sie diese eingenommen haben.

READ  Poppers Großhandel vom Hersteller

Achten Sie auf Ihre Gesundheit. Möglicherweise haben Sie eine andere Krankheit, die nicht mit erektiler Dysfunktion zusammenhängt. Beispielsweise ist man erkältet, was häufig vorkommt. Der Körper ist geschwächt, so dass Sildenafil nicht auf Ihren Penis wirkt. In extremen Fällen sollten Sie einen Hausarzt konsultieren.

Um ihren Gesamtzustand zu analysieren. Denken Sie daran, wie gut Sie am Vorabend geschlafen haben. Wie war Ihr Arbeitstag, wie viele Stresssituationen gab es?

Überprüfen Sie, ob die sexuelle Stimulation ausreichend war. Dies ist der häufigste Fehler. Der Mann nahm die Pille und wartet darauf, dass es passiert. Und die Erektion kommt nicht. Viagra stimuliert nicht, Ihr Partner sollte dies tun. Zur Not − Sie selbst.

Viagra (Sildenafil) hilft nicht, hat aufgehört, den Grund, die Optionen

Wenn keine der oben genannten Möglichkeiten für Ihre spezielle Situation geeignet ist, ist es sinnvoll, einen Termin mit einem guten Sexualwissenschaftler zu vereinbaren.

Wann sollte nach dem ersten Misserfolg eine zweite Pille Viagra eingenommen werden?

Denken Sie daran, dass der Hersteller nicht empfiehlt, einen zweiten Termin früher als einen Tag nach dem ersten zu vereinbaren. Das − Mindestlaufzeit. Wenn Sie sich jedoch darauf konzentrieren, Ergebnisse zu erzielen, ist es besser, eine lange Pause einzulegen. Warten Sie mindestens drei Tage.

Und verbringen Sie diese Zeit so entspannt wie möglich. Vermeiden Sie Alkoholmissbrauch, hören Sie mit dem Rauchen auf (oder reduzieren Sie die Anzahl der gerauchten Zigaretten drastisch). Stresssituationen und harte Arbeit werden ebenfalls nicht empfohlen. Wie intensiver Sport.

Übrigens wird dies oft von Profisportlern behandelt. Ja, die Stars des Hockeys und des Fußballs sehen auf dem Sportplatz cool aus, zeigen aber selten große Stärke im Bett. Sie geben während eines Wettbewerbs ihre ganze Energie auf, so dass sie den Mangel oft mit Medikamenten ausgleichen müssen, die die erektile Dysfunktion erhöhen. Sie wissen genau, wann Viagra nicht hilft − nach einem harten Training oder einem letzten Match.

Willst du mehr Sex? Dann beschränken Sie sportliche Aktivitäten, insbesondere professionelle.

Die folgenden Tricks

Sollte Ihnen das zweite Mal nicht das gewünschte Ergebnis gebracht haben, empfehlen wir dringend, mit einem Sexologen zu sprechen. So sparen Sie Ihre Zeit, ein guter Spezialist schneller, als Sie dem Grund auf den Grund gehen.

Wenn Sie sich jedoch dazu entschließen, unabhängig zu handeln, machen Sie eine Pause von zwei oder drei Tagen und wiederholen Sie das Experiment. Natürlich ist es ratsam, dass Ihr Partner mit Ihnen handelt. Damit sie oder er versteht, was passiert, und Sie bei Ihrer Suche unterstützt. Nur im Extremfall ist es möglich, ohne Wissen des Partners zu experimentieren, dies kann zu negativen Situationen eines moralischen Plans führen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sildenafil hilft, sollten Sie dies mit jemandem besprechen, mit dem Sie das Bett teilen.

Dosis erhöhen

Die durchschnittliche Menge an Sildenafil, die jeder Mann auf einmal furchtlos einnehmen kann − 50 mg. Viagra-Tabletten in dieser Dosierung werden auch in Großbritannien ohne Rezept verkauft.

READ  Wofür sind Poppers und warum werden sie verwendet?

Daher wird empfohlen, den Empfang mit der Hälfte zu beginnen − 25 mg. Wenn keine Erektion auftritt, können Sie die Dosis zwei- oder dreimal auf 50 mg erhöhen. Natürlich nur in diesen Fällen, wenn Sie alle anderen Methoden ausprobiert und die Auswirkungen aller negativen Faktoren beseitigt haben.

Sie müssen verstehen, dass Sie, wenn Sie beispielsweise während der Einnahme von Medikamenten Alkohol missbrauchen, nicht die gewünschte Wirkung erzielen, auch wenn Sie die Dosis erhöhen.

Maximal tolerierte Dosis

Der Prozess der schrittweisen Erhöhung der Medikamentenmenge ist nicht endlos. Auch wenn Ihre Frage klingt wie „Viagra hat aufgehört zu helfen, welche Optionen.“ Die maximal zulässige Tagesdosis von Sildenafil − 100 mg.

Zahlreiche klinische Studien haben gezeigt, dass eine größere Menge des Arzneimittels keine positive Wirkung auf den Körper des Patienten hatte. Wer keine Erektion hatte, erschien nicht von ein paar Pillen auf einmal getrunken.

Wenn Sie 100 mg erreicht haben und keine Antwort auf die Frage gefunden haben, warum Sildenafil nicht hilft, sollten Sie anhalten und sich an einen Spezialisten wenden. Eine weitere Erhöhung ist einfach bedeutungslos. Sprechen Sie mit einem Sexologen, erzählen Sie ihm von Ihren Problemen. Er wird entweder die genaue Ursache finden oder Ihnen ein anderes Medikament empfehlen.

Zum Glück gibt es in unserem Online-Shop alle bekannten Medikamente, die sich bei der Behandlung der erektilen Dysfunktion als wirksam erwiesen haben. Und es gibt all ihre Gegenstücke (Generika) − Arzneimittel mit demselben Wirkstoff, die jedoch von anderen Pharmaunternehmen unter ihren eigenen Marken vertrieben werden.

Warum wirkt Sildenafil nicht?

Wenn Sie nach einem langen Empfang auf Probleme stoßen, besteht kein Grund zur Sorge. Obwohl natürlich eine Reihe von vorbeugenden Maßnahmen ergriffen werden sollten, hat Viagra plötzlich aufgehört, Ihnen zu helfen, eine Erektion zu bekommen.

Viagra (Sildenafil) hilft nicht, hat aufgehört, den Grund, die Optionen

Die Reihenfolge der nächsten Schritte ist wie folgt:

Analysieren Sie die Umstände des letzten Empfangs sorgfältig. Inwiefern unterschied er sich von anderen? Was hast du gegessen, getrunken, welche Medikamente hast du genommen? Wie war Ihr Allgemeinzustand und Ihr Wohlbefinden? In den meisten Fällen ist der Grund bereits in diesem Stadium.

Machen Sie eine Pause für ein paar Tage. Entspannen Sie sich und machen Sie sich keine Sorgen mit dummen Gedanken. Alles kann passieren − weder du bist der erste noch du bist der letzte. Die Hauptsache ist nicht zu verzweifeln.

Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Dosis einnehmen und befolgen Sie alle Empfehlungen des Herstellers.

Sprechen Sie mit Ihrem regulären Partner. Manchmal ist es für sie (oder ihn) einfacher, die Antwort auf die Frage zu finden: „Viagra hilft nicht, was der Grund ist“. Sie ist von außen zu sehen Dies ist natürlich nur bei vollem Vertrauen und Verständnis zulässig.

Bitten Sie einen Sexologen um Hilfe. Er wird in der Lage sein, die Wurzel des Problems schneller zu finden als Sie. In Absprache mit einem Spezialisten gibt es nichts Schreckliches oder Beschämendes.

READ  Viagra (Sildenafil) Verträglichkeit mit Alkohol kann ich einnehmen

Was genau sollte nicht tun

Der schlimmste Feind in dieser Phase − Dies sind voreilige Schlussfolgerungen. Wir machen alle unsere größten Fehler unter dem Einfluss von Emotionen, ohne die Situation zu verstehen. Eine Erektion − Dies ist keine Sache, um schnell und gedankenlos zu handeln. Es spielt keine Rolle, in welchen Fällen Viagra nicht hilft, es ist für Sie.

Versuchen Sie Folgendes zu vermeiden:

Erhöhen Sie die Dosis nicht auf mehr als 100 mg. Das ergibt keinen Sinn.

Verwenden Sie Viagra nicht mit anderen Medikamenten. Vor allem bei denen, die „ihre Wirkung verstärken“ sollen. Alle Aphrodisiaka sind in der Sperrliste enthalten.

Versuchen Sie nicht, Antworten in den Foren oder in sozialen Netzwerken zu finden. Die Erfahrung anderer Menschen hat für Sie keine praktische Bedeutung. Erektile Funktion − Die Sache ist streng individuell.

Eile nicht, Sildenafil durch ein anderes Medikament zu ersetzen. Eine schlechte Erfahrung sagt immer noch nichts. Um eine fundierte Entscheidung zu treffen, benötigen Sie mindestens sechs Empfänge und mindestens fünfundvierzig Beobachtungstage.

Was Sie über die Wirkung von Sildenafil wissen müssen

Die Hauptkomponente von Viagra blockiert das Enzym, das verhindert, dass sich glatte Muskeln an den Wänden der Arterien entspannen. Die Arterie, die in den Penis gelangt, dehnt sich aus und klemmt die Vene, entlang der Blut fließen muss. Durch diesen Prozess bekommen wir eine Erektion.

Dies ist natürlich eine sehr vereinfachte Erklärung, aber es reicht auch aus, um das Wesentliche des Prozesses zu verstehen. Dabei spielt Stickstoff bzw. dessen Verbindungen eine wichtige Rolle. − Nitrate. Daher ist es in den Anweisungen zu Viagra strengstens verboten, es mit anderen Medikamenten zu kombinieren, die irgendeine Art von Nitraten enthalten.

Es wird schwierig für Sie, festzustellen, welches Ihrer Arzneimittel diese Substanzen enthält und welches − Nein. Sie können die Anweisungen erneut lesen, aber weit davon entfernt, dass die komplexen Namen (von denen die Hälfte in Latein geschrieben ist) das finden, wonach Sie gesucht haben.

Wenn Viagra Ihnen aus irgendeinem Grund nicht mehr weiterhilft und Sie den Arzt nicht direkt fragen möchten, wenden Sie sich an Ihren Apotheker. Sie können ihm nicht sagen, was das Wesen des Problems ist. Lesen Sie einfach die gesamte Liste der Medikamente, die Sie einnehmen, und fragen Sie, ob sie Nitrate enthalten.

Ein weiterer offensichtlicher Grund

Wie Sie wissen, sind Nitrate nicht nur in Arzneimitteln enthalten, sondern auch in gewöhnlichen Lebensmitteln. Besonders viele von ihnen können in grünem Gemüse sein. Es ist daher nicht verwunderlich, dass im Frühjahr und Spätsommer zahlreiche Beschwerden über die Unwirksamkeit von Sildenafil eingehen.

Geben Sie einfach Zeit für frisches Obst, Gemüse und Kräuter. Und wiederholen Sie das Experiment mit Viagra. Vielleicht wird dein Problem gelöst. Kaufen Sie einfach nicht alle diese Geräte, um die Menge an Nitraten zu messen. Sie zeigen Ihnen keine genauen Daten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *